Verl: Kindheit in der NS-Zeit

Verl: Kindheit in der NS-Zeit

Verl (WB). Immer weniger Verler können aus erster Hand vom Nationalsozialismus erzählen. Der Heimatverein Verl und die Haller Historikerin Katja Kosubek haben die Erinnerungen in Interviews geweckt und aufgezeichnet. 18 Zeitzeugen wird jetzt die gleichnamige Ausstellung gewidmet.