Bielefeld: Ausgezeichnet speisen

Bielefeld: Ausgezeichnet speisen

Bielefeld (WB).Der gegrillte Rehrücken mit sautierten Pfifferlingen, Rahmwirsing und Kartoffelbaumkuchen als Hauptgericht eines Menüs war es nicht, der die Kritiker begeistert hat – nicht, weil es diesem an Geschmack fehlt, sondern weil in „Höptners Abendmahl“ saisonal gekocht wird und das Wildgericht derzeit auf der Karte steht und nicht, als Anfang des Jahres ein „Test-Esser“ des Restaurantführers Schlemmer Atlas zu Gast war. In jedem Fall hat das Team um Inhaber und Koch Sebastian Höptner den kritischen Gaumen des Testers überzeugt. Zum zweiten Mal in Folge gehört das „Abendmahl“ an der Johannisstraße in Schildesches zu den Restaurants, die der Schlemmer Atlas zu den 50 besten in Deutschland zählt.