A33: Anschlussstelle Borchen in Fahrtrichtung Bielefeld bis zum 15. April gesperrt

A33: Anschlussstelle Borchen in Fahrtrichtung Bielefeld bis zum 15. April gesperrt

Borchen/Hamm (straßen.nrw). Weil die Fahrbahndecke der A33 erneuert wird, hat die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Hamm die Einfahrt und Ausfahrt der Anschlussstelle Borchen in Richtung Bielefeld gesperrt. Die Maßnahme dauert von Mittwoch (15.1.) bis Mittwoch (15.4.).

Autofahrer, die auf der A33 in Richtung Bielefeld unterwegs sind, werden schon bei Borchen-Etteln abgeleitet und fahren dann über die U23. Autofahrer, die auf die A33 auffahren wollen, sollten der U25 bis Paderborn-Mönkeloh folgen.

Die Sperrung ist notwendig, weil derzeit die Fahrbahndecke Richtung Bielefeld erneuert wird. Daher wird der Verkehr auf zwei Spuren auf der Richtungsfahrbahn Brilon geführt.

Pressekontakt: Anton Kurenbach, Telefon 02381-912-236